Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Behandlung von Penisverletzungen und deren Arten

Schädigungen der Genitalorgane durch mechanische Verletzungen sind ein häufiger Grund, ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Am häufigsten sind Männer zwischen 15 und 40 Jahren damit konfrontiert.

Laut Statistik handelt es sich in 80% der Fälle um geschlossene Verletzungen (ohne die Integrität der Haut zu verletzen). Dazu gehören Prellungen, Verletzungen, Brüche, Luxationen usw.

Was ist das?

Eine Penisluxation ist die Verlagerung der Peniswurzel in Richtung Perineum, Oberschenkel, Hodensack oder Schambein infolge eines Bänderrisseses in einem gesunden Zustand mit den Beckenknochen zu verbinden. Diese Art von Schäden tritt nicht so häufig auf wie beispielsweise Brüche und Verletzungen.

Durch die Verlagerung der Kavernenkörper erhält der Penis nach einer Verletzung eine charakteristische Farbe und wird beim Drücken wie ein leerer Hautbeutel empfunden.

Arten von Penisverletzungen

Mit einem blauen Fleck im Penis Es kommt zu einer Schädigung des subkutanen Gewebes des Organs mit dem Auftreten einer ausgedehnten Blutung, begleitet von einer Vergrößerung des Penis, seinem Ödem, der Bildung häufiger Hämatome und manifestiert sich durch starke Schmerzen, Schwierigkeiten beim Wasserlassen.

Penisfraktur gekennzeichnet durch einen Riss der Tunica albuginea und das Auftreten eines ausgeprägten Hämatoms des Penis, das sich bis zum Skrotum, Perineum, den Oberschenkeln und der vorderen Bauchwand erstreckt. Oft kommt es zu einem Bruch der Harnröhre.

Penisluxation manifestiert sich durch Bänderriss, der den Penis und die Verlagerung der Höhlenkörper im Hodensack, Perineum und anderen Stellen fixiert. In diesem Fall ist der Penis beim Abtasten ein leerer Beutel.

Penisüberfall am häufigsten tritt es auf, weil es an verschiedenen ringförmigen Gegenständen zieht, das heißt, wenn der Patient selbst oder seine Sexualpartner schuld sind.

Penisläsionen öffnen - das Ergebnis von Schusswunden, Schnittwunden, Stichwunden, Tierbissen. Abhängig von der spezifischen Situation können solche Verletzungen zu schweren Blutungen und Amputationen des Penis führen und erfordern daher eine chirurgische Notfallversorgung.

FOTO VOR UND NACH

  • In unserer Klinik wurden 86 Patienten mit Penisfrakturen behandelt. 13 von ihnen kamen aus anderen Kliniken, weil sie mit dem Behandlungsablauf und dem Endergebnis nicht zufrieden waren.
  • Die Ärzte der ABC-Klinik führen nicht nur den Eingriff durch, sondern auch die einzige Klinik in Russland mit einem eigenen Programm.

Vereinbaren Sie einen Termin per Telefon
+7 (495) 021-12-26 oder indem Sie das Online-Formular ausfüllen

Der Administrator wird Sie kontaktieren, um die Eingabe zu bestätigen.
Die Vertraulichkeit Ihrer Berufung ist garantiert.

Symptome einer Luxation des Penis

Ein Bänderriss und eine Verlagerung der Peniskörperchen gehen in der Regel einher mit:

  • scharfer und sehr starker Schmerz. Manchmal ist es so groß, dass eine Person für eine Weile in einen Schockzustand fällt,
  • Ablösung des Kopfes von der Vorhaut im Bereich des Koronarsulcus, was zum "Scalping" des Penis führt,
  • Beendigung der Erektion und schmerzhafte Schwellung des Penis aufgrund der Bildung eines ausgedehnten Hämatoms. Das Mitglied selbst kann einen hellroten-cyanotischen Farbton annehmen,
  • beeinträchtigtes Wasserlassen
  • Urethrorrhagie (Ausfluss von Blut aus der Harnröhre). Die Intensität kann von wenigen Tropfen bis zu starken Blutungen variieren.

Darüber hinaus das Auftreten von Hämatomen in Bauch und Hüfte.

Preise für die Behandlung von Penisfrakturen

BeschreibungPreis, reiben.
Aufnahme eines Chirurgen Andrologen Andrologen1500 Rubel
Penis Ultraschall1200 Rubel

  • Chirurg mit mehr als 25 Jahren Erfahrung.
  • Ein individueller Ansatz für jeden Patienten.
  • Hohe Genauigkeit während der Operation.
  • 100% schmerzfrei - innovative Anästhesie.

Penisverletzung Behandlung

Penisverletzung Behandlung (mit Ausnahme der mildesten Fälle) - chirurgisch. Bei Blutergüssen und Penisfrakturen werden Hämatome geöffnet und Blutgerinnsel entfernt, die Proteinmembran plastisch und vernäht. Frühe chirurgische Eingriffe in der Moskauer Hauptstadturologie "Capital" sind der Schlüssel zur Aufrechterhaltung der erektilen Funktion und der Qualität des Sexuallebens. Bei schweren offenen Verletzungen des Penis mit teilweiser oder vollständiger Amputation, Schädigung der Harnröhre ist eine Notfallversorgung erforderlich, gefolgt von einer rekonstruktiven plastischen Chirurgie.

Ursachen für Blutergüsse und Luxationen des Penis

Die Ursachen für Blutergüsse im Penis sind sehr unterschiedlich: Am häufigsten tritt sie auf, wenn Sie beim Sport auf Sportgeräten (an der Stange bei Sportspielen) stoßen, fallen, während eines Kampfes oder im Kampf treten, einen Pferdehuf schlagen, einen Hund beißen usw. Quetschung des Penis, die Integrität des äußeren Integuments wird nicht verletzt, der Bruch der Eiweißschicht der Höhlenkörper tritt nicht auf, die Höhlenkörper werden nicht geschädigt, aber eine Schädigung der Harnröhre ist möglich.

, ,

Klassifizierung

Mit einem traumatischen Effekt ist nicht nur eine Verletzung der Integrität der Proteinmembran möglich, sondern auch eine Verletzung anderer Organe der Leistengegend, was die Notwendigkeit eines Notfalleingriffs bestätigt. Abhängig von der Komplexität der Folgen werden drei Arten anormaler Zustände unterschieden.

  • klassisch - das Gewebe bleibt erhalten, aber die Integrität der Höhlenkörper wird verletzt,
  • kompliziert - ergänzt durch eine Verletzung der Harnröhre und / oder des Kopfes und der Öffnung des Ausscheidungskanals,
  • falsch - es liegt eine Verletzung von Geweben und Blutgefäßen vor.
Wird die Harnröhre mit einer Wunde von mehr als 2 cm Länge verletzt, ist eine teilweise Amputation erforderlich.

Krymkin Yuri Mikhailovich

Leiter der urologischen Abteilung des medizinischen Zentrums "Klinik ABC". Bekannter Urologe, Androloge. Führt seit mehr als 27 Jahren chirurgische Operationen durch. Engagiert in der genauen Diagnose und Behandlung von männlicher Unfruchtbarkeit, erektiler Dysfunktion. Er ist ein erfahrener Spezialist auf dem Gebiet der Urologie, Andrologie und Sexopathologie. Besitzt vollständig andrologische und urologische chirurgische Geräte.

Karmoliev Rustam Rafikovich

Facharzt der urologischen Abteilung des medizinischen Zentrums "Klinik ABC". Bekannter Urologe - hat Erfahrung in Krankenhaus und Klinik. Wissenschaftliche Arbeiten wurden in Russland und im Ausland veröffentlicht. Es werden patentierte, firmeneigene Behandlungsmethoden verwendet, mit denen sich hohe Behandlungsergebnisse erzielen lassen.

Korneeva Larisa Nikolaevna

Urologe der höchsten Kategorie, Kandidat der medizinischen Wissenschaften.

Symptome von Blutergüssen und Luxation des Penis

Beim Quetschen des Penis kommt es zu einer Schädigung des lockeren Unterhautfettgewebes, das reichlich durchblutet ist.

Das ist der Grund, warum ein Bluterguss des Penis in der Regel von starken Schmerzen in der Leiste, ausgedehnten Blutungen begleitet ist, die sich häufig auf den Hodensack und / oder das Unterhautfett ausbreiten. Gleichzeitig kommt es zu einer Penisvergrößerung, einem Ödem, einem schwierigen Gehen, ausgedehnten blau-violetten Hämatomen unter der Haut, die sich auf Schambein, Hodensack und Perineum ausbreiten können. Hämatome können die Harnröhre quetschen und Schwierigkeiten beim Wasserlassen verursachen und sogar das Wasserlassen verzögern.

Schwerwiegendere Verletzungen des geschlossenen (stumpfen) Typs sind charakteristisch für den Penis im Zustand der Erektion, in dem die Dicke der Hülle des Höhlenkörpers auf 0,25 bis 0,5 mm anstatt auf 2,4 mm im Zustand der Detumeszenz verringert ist. In einem nicht aufrechten Zustand führt ein stumpfer Schlaganfall nicht zu einem Bruch des Penis und es entwickelt sich nur ein subkutanes Hämatom.

,

Behandlungsergebnisse

Allgemein, Bei rechtzeitiger medizinischer Versorgung im erforderlichen Umfang ist die Prognose für das Leben und die Genesung des Patienten günstig. Natürlich hängt vieles davon ab, wie stark die Bänder und Hohlkörper des Penis geschädigt sind, wie gut die Behandlung ist usw. Wenn der Mann jedoch rechtzeitig zum Arzt geht, ist der Erhalt der Wirksamkeit nach der Heilung der Lücken fast garantiert.

Das einzige Minus - mögliche Krümmung des Penis aufgrund von Narben. Bringen Sie den Penis mithilfe physiotherapeutischer Verfahren teilweise in seine natürliche Position zurück. Hierzu zählen beispielsweise die elektrische Harnröhrenstimulation, die Ultraphonophorese, die pneumatische Massage usw.

Komplikationen

Wenn eine Fraktur auftritt, können Sie sich an einen Arzt wenden oder das Problem ignorieren. Im ersten Fall ist die Prognose günstig, im zweiten Fall sind schwerwiegende Folgen nicht zu vermeiden.

Mögliche Folgen nach einem Notfalleingriff:

  • Impotenz (1,3% der Fälle),
  • infektiöse Komplikationen in der postoperativen Phase (häufiger aufgrund einer nicht erkannten Schädigung der Harnröhre - 8,7% der Fälle),
  • Penisverkrümmung, die zu Impotenz aufgrund von Schmerzen beim Geschlechtsverkehr führt (14% der Fälle).

Die häufigste Komplikation der Penisverkrümmung wird durch eine chirurgische Behandlung korrigiert.

Folgen ohne Notfallbehandlung:

  • Beeinträchtigung der Durchblutung, die sowohl Priapismus als auch eine schwächende Erektion verursacht,
  • eitrige Höhle im Bereich des Hämatoms, die die Ursache für die Ausbreitung der Infektion durch das Urogenitalsystem ist,
  • Verengung der Harnröhre, Auslösen von Harnverhalt und Auftreten einer chronischen Niereninsuffizienz.

Selbstmedikation ist genauso unangemessen wie das Ignorieren des Problems. In beiden Fällen wird die Funktion des gesamten Urogenitalsystems und nicht eines einzelnen Organs in Frage gestellt. Darüber hinaus wird eine professionelle Behandlung in der AVS-Klinik in Moskau die Möglichkeit von Komplikationen minimieren, wenn nicht ausschließen.

Penisüberfall

Penisverengung tritt auf, wenn ringförmige Gegenstände (verschiedene Ringe, Muttern, Seile, Gummi, Draht usw.) daran gezogen oder angezogen werden. Der Schaden wird von den Betroffenen oder den Sexualpartnern selbst verursacht, um eine Erektion zu erreichen oder nächtliche Harninkontinenz zu verhindern. Solche Verletzungen werden bei psychisch kranken Patienten beobachtet, und sie können auch das Ergebnis von Streiche von Kindern, Masturbation sein. Wenn der Penis verletzt wird, treten Schmerzen auf, die Durchblutung und der Lymphfluss werden gestört, und infolgedessen entwickelt sich ein Gewebeödem, das anschließend zu trophischen Störungen bis hin zu Hautnekrosen und Penisgangrän führt. Die Kompression der Harnröhre von außen führt wiederum zu einer akuten Verzögerung des Wasserlassens.

Behandlung von Penisfrakturen in Moskau

Die Taktik der Behandlung hängt von der Größe der Schädigung der Proteinhülle und dem Ausmaß der Hämatome ab. Bei minimaler Beeinträchtigung ist die Behandlung auf Maßnahmen beschränkt, die Genitalblutergüssen ähneln. In einer anderen Situation, wenn es ausgedehnte Rupturen des Eiweißes und ausgedehnte Blutungen gibt, ist eine objektive chirurgische Notfallbehandlung erforderlich.

Im Falle eines Bauteilbruchs umfasst die Operation:

  • Eindringen in den Ort der Blutansammlung,
  • Stoppen von Blutungen und Entfernen von Blutgerinnseln
  • Nähen des Defekts und Drainage der Wunde.

Wenn die Harnröhre verletzt ist, wird eine End-to-End-Anastomose unter Verwendung anderer notwendiger Maßnahmen durchgeführt. Nach einer Notfallmaßnahme wird eine konservative Behandlung mit der Einnahme von Breitbandantibiotika, relevanten Schmerzmitteln, Erkältungskrankheiten und der Vorbeugung von erektiler Dysfunktion durchgeführt. Konservative Methoden können chirurgische nicht effektiv ersetzen, da sie ein sehr hohes Maß an Komplikationen aufweisen, einschließlich adhäsiver Fibrose, Krümmung des Penis, arteriovenöser Fistel, schmerzhafter Erektion und Abszess des Genitalorgans aufgrund einer nicht diagnostizierten Harnröhrenwunde.

Diagnose von Prellungen und Luxationen des Penis

Bei einer Anamnese sollten Sie vollständige Informationen über die Merkmale des Faktors, der zu einer Schädigung des Penis führt, und über die Umstände der Verletzung sammeln. Neben den allgemeinen Grundsätzen für die Behandlung von Verletzungen ist zu beachten, dass bei Verletzungen der äußeren Geschlechtsorgane häufig auf die intime Seite des Problems geachtet werden muss.

Die Diagnose eines blauen Flecks im Penis ist einfach. Bei der Diagnosestellung ist vor allem zwischen Eiweiß- und Harnröhrenschädigung zu unterscheiden.

,

Behandlung von Prellungen und Luxationen des Penis

Die Behandlung von Blutergüssen im Penis umfasst Ruhe, Erkältung in den ersten 3 Tagen, nichtsteroidale Analgetika und weitere Hitze. Mit der Entwicklung eines ausgedehnten Hämatoms ist eine chirurgische Behandlung angezeigt: Entfernung von Blutgerinnseln, Blutstillung, Vernähen der Proteinhülle. Bei einer Harnröhrenschädigung muss die Durchgängigkeit mit einer ausreichenden Harnableitung wiederhergestellt werden. Behandlung von Penisverletzungen umfasst die Ernennung von Erkältung, Ruhe, Mittel zur Vorbeugung von Erektion, vorbeugende antibakterielle Behandlung.

Die Luxation des Penis sollte nur operativ behandelt werden. Bei dieser Behandlung wird die Peniswurzel freigelegt, das Hämatom entwässert, die Blutstillung durchgeführt und der Penis neu positioniert. Anschließend werden die gerissenen Bänder vernäht und die Kavernenkörper wieder an den Knochen des Beckens fixiert.

Penisverletzung sollte sofort nach einer Verletzung behandelt werden. Die Behandlung besteht darin, die verengten Gegenstände so früh wie möglich zu entfernen und das Organ freizugeben. Wenn das Wasserlassen nach Beseitigung der Verletzung nicht wiederhergestellt wird, wird der Urin durch Trokarzystostomie entfernt. Mit der Entwicklung einer Penisnekrose distal der Verletzung wird der nekrotische Anteil entfernt und anschließend eine plastische Operation durchgeführt. Eine Hautnekrose kann ein Hinweis auf eine autologe Transplantation eines gespaltenen Hautlappens sein.

Rehabilitation

Die Rehabilitation dauert im Durchschnitt zwischen einer Woche und einem Monat. Wie schnell die Genesung erfolgen wird, hängt von der Schwere der Erkrankungen und der Aktualität der Behandlung des verletzten Penis ab. Nicht weniger grundlegend nach den Empfehlungen und Vorschriften eines Urologen.

  1. Orale Antibiotika werden in den ersten drei Tagen nach dem Eingriff verschrieben. Die Arzneimittel werden vom Arzt individuell nach dem Zustand des Patienten und dem Vorhandensein von Begleiterkrankungen ausgewählt.
  2. Wenn die Integrität der Harnröhre nicht verletzt wurde, wird die Drainage drei Tage später entfernt. In einem anderen Fall muss zwei Wochen auf die Wiederherstellung der Harnröhrenfunktionen gewartet werden.
  3. Eine Woche nach der Operation muss Kompressionsunterwäsche getragen werden. Dies sorgt für die notwendige Beweglichkeit des Penis.
  4. Bis eine vollständige Genesung notwendig ist, um sexuelle Intimität auszuschließen. Zusätzlich ist eine künstliche Unterdrückung der physiologischen Erektion erforderlich. Zu diesem Zweck werden verfügbare Beruhigungsmittel oder stärkere in Form von Silbestrol oder Diazepam verwendet.
  5. Neben sexueller Aktivität sollte körperliche Aktivität ausgeschlossen werden. Schwere Lasten sind kontraindiziert, kurze Spaziergänge in Moskau sind jedoch erlaubt.
  6. Es gibt keine ernsthaften diätetischen Einschränkungen, aber Alkohol, Rauchen und scharfe Speisen sind mit einer schnellen Genesung nicht vereinbar.
Die Regeln sind vernünftig, einfach und leicht durchzusetzen. Das Ignorieren verlangsamt die Genesung oder führt zu schwerwiegenden Folgen.

Wenn Sie beabsichtigen, sich schnell zu erholen und schwerwiegende Komplikationen einer Penisfraktur zu vermeiden, wenden Sie sich an die ABC-Klinik in Moskau. Professionelle Urologen mit umfassender Erfahrung und praktischen Fähigkeiten werden Sie behandeln. Die Qualität der medizinischen Dienstleistungen ist hoch, erschwingliche Kosten.

Vereinbaren Sie einen Termin per Telefon
+7 (495) 021-12-26 oder indem Sie das Online-Formular ausfüllen

Der Administrator wird Sie kontaktieren, um die Eingabe zu bestätigen.
Die Vertraulichkeit Ihrer Berufung ist garantiert.

Sehen Sie sich das Video an: Wenn man den Schniedel in den Staubsauger steckt - 45 (April 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar