Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Behandlung des Prostatadenoms mit wirksamen Volksheilmitteln

Häufiges Wasserlassen, Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Schmerzen und Brennen sind unangenehme Symptome, die auf eine Prostatahyperplasie hinweisen können. Eine der wirksamen Methoden der komplexen Therapie zur Diagnose von Prostatadenomen ist die Behandlung mit Volksheilmitteln unter Verwendung von Kräutern, Imkereiprodukten und Alkoholtinkturen. Sorgfältig die neuen Rezepte überprüfen und vergessen Sie nicht, vor der Behandlung einen Arzt zu konsultieren.

Was ist Prostatahyperplasie?

Diese Krankheit des Menschen nicht aus erster Hand über ein Drittel der Vertreter der starken Hälfte der Menschheit ab dem Alter von 65 Jahren kannte. Unter Hyperplasie wird ein gutartiger Tumor der Prostata mit der Bildung kleiner Knötchen in der submukösen Blase verstanden. Ohne geeignete Behandlung beginnt BPH, sich in andere Organe zu metastasieren und kann sich zu einem malignen Neoplasma entwickeln. Infolge der Proliferation haben Männer Schwierigkeiten beim Wasserlassen, oft gibt es ein brennendes Gefühl und Schmerzen, wenn sie auf die Toilette gehen.

Diagnose und Behandlung von Prostatadenomen mit Volksheilmitteln

Die aufgeführten Symptome weisen nicht immer auf eine Hyperplasie hin. Dies kann eine völlig andere Erkrankung des männlichen Genitalbereichs sein. Um die Diagnose zu klären, muss der Arzt eine vollständige Untersuchung des Patienten durchführen und Tests durchführen. Die Liste der Diagnoseverfahren bei Verdacht auf BPH umfasst:

  • Rektale Palpation der Prostata,
  • visuelle Inspektion der Beckenorgane,
  • Ultraschalluntersuchung
  • Urodynamische Diagnosemethode - ermöglicht es Ihnen, die Art der Veränderungen und den Grad der Proliferation von Weichgeweben zu identifizieren.

Ärzte greifen nur in komplexen oder komplizierten Fällen auf eine konservative Behandlung zurück. In den frühen Stadien der Erkennung von Adenomen werden häufig Medikamente und eine Diät verordnet. Eine solche Behandlung kann durch alternative Medizin ergänzt werden. Sie können Symptome lindern und den Körper stärken. Unter einer Vielzahl von Volksmittel sind sehr beliebt Bienenprodukte und Heilkräuter.

Imkereiprodukte

Ein Bienenstock ist ein wahres Nährstofflager. Nahezu alle seiner Komponenten können zur Behandlung von Prostataadenomen verwendet werden: Apilac, Bienenerkrankungen, Pollen, Propolis, Honig. Zusammen mit der Einnahme von Imkereiprodukten können rektale Zäpfchen auf der Basis von Gelée Royale und Propolis im Inneren eingeführt werden: Prostopin, Apifit 1+, Propolis DN, Kyzylmay, Tambukan-Propolis.

Bei Prostatahyperplasie und zur Vorbeugung von Prostatitis werden verwendet:

  • Schatz Es hat entzündungshemmende, bakterizide und immunmodulierende Eigenschaften. Nehmen Sie einen Löffel Bienenhonig 15-20 Minuten vor dem Essen 2-3 mal am Tag.
  • Entzündung, Prostatakrebs und sogar Heilungsadenome können eine Abkochung der Bienensubpestilenz sein. Es hat antibakterielle und wundheilenden Eigenschaften, schmerzlindernd, reduziert das Wachstum von Zellen in den Prostatagewebe.
  • Propolis wird als natürliches Antibiotikum verwendet. Es wird in Alkohol und gemeißelten Kerzen eingedampft.
  • Darüber hinaus können Sie 1 Stunde dauern. L. Bienenpollen, der das Ergebnis von Einläufen auf der Basis von Tannenlösung korrigiert.

Kräuter für Prostataadenom

Kräutermedizin ist eine weitere wirksame Behandlung für BPH. Richtig ausgewählte Kräuter und Gebühren helfen dabei, unangenehme Symptome zu beseitigen und die Größe des Tumors im Anfangsstadium der Krankheitsentwicklung zu verringern. Herkömmlicherweise können alle Kräuter in mehrere Kategorien, basiert auf dem Prinzip der Wirkung von jeder Pflanze unterteilt werden:

  • Diuretika - fördert den Abfluss von Urin, besitzt weitere entzündungshemmende Wirkung. Diese Pflanzen sind halbtot, Brennnessel, Wildrose, Knöterich, Wacholder.
  • Uroseptika - lösen Geweberegeneration aus, fördern die Heilung. Diese Eigenschaften in der Volksmedizin wird mit Wegerich, Schöllkraut Kräuter, Kamille gutgeschrieben.
  • Antibakteriell - hilft bei der Bekämpfung pathogener Mikroflora, lindert Entzündungen und beruhigt die Darmschleimhaut. Zerstört Klettenwurzeln, Moltebeeren, Bärentrauben und Kastanienblätter.
  • Hämostatisch - fördert die Resorption von Hämatomen, die Wiederherstellung von Geweben und die Grundfunktionen der Beckenorgane. In der Therapie werden verwendet: Eichenrinde, Zwiebeln, Knoblauch.
  • Die Entzündung zu verringern mit dem Körper Abkochen von Klettenwurzel des Patienten, Baldrianwurzel, Petersilie Samen, Süßholz, Schafgarbe, Hasel Rinde.

Folk-Methoden

Wie und was die beste Behandlung für BPH ist, entscheidet nur der Arzt auf der Grundlage der Analyseergebnisse und des Allgemeinzustands des Patienten. Dies kann eine von zwei Behandlungsmethoden sein - Einnahme von Medikamenten oder Operation. Volksheilmittel zur Behandlung des Prostataadenoms bei Männern können nicht als Alternative zur offiziellen Medizin, sondern nur als Ergänzung eingenommen werden. Sie können das Problem nicht vollständig beheben, aber sie beseitigen die Symptome effektiv. Oft sind dies Alkoholtinkturen oder Abkochungen.

Absud

Bei der Bekämpfung des Prostatadenoms helfen Schafgarbe, Bärenohren, Ringelblume und Bärenbeere. Die Zubereitungen dieser Pflanzen können unabhängig voneinander hergestellt werden oder in der Apotheke eine fertige Sammlung kaufen. Um die Brühe, eine Art von Pflanze oder Mischung, zuzubereiten, gießen Sie kochendes Wasser in Anteilen von 2 EL. l 0,5 Liter Flüssigkeit. Bestehen Sie darauf, dass das Arzneimittel 15 bis 20 Minuten lang angewendet wird, und nehmen Sie es 2-3 mal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten in gleichen Dosen ein.

Ein Abkochen aus der Brennnesselwurzel lindert Entzündungen. Mach es so:

  1. Ein Esslöffel getrocknete Wurzel wird mit einem 1,5 Glas Wasser gegossen.
  2. Die Mischung wird bei starker Hitze schnell zum Kochen gebracht.
  3. Bates Feuer und kochen brauen 7-10 Minuten nach dem Kochen.
  4. Als nächstes wird der Verschlussdeckel. Bestehen Sie 2-3 Stunden.
  5. Die fertige Brühe wird filtriert. Nehmen Sie ½ Teil eines Glases eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten ein.
  6. Der Verlauf der Behandlung - 2 Monate.

Produkte, die Selen und Lycopin enthalten

Richtige Ernährung für Tumoren der Prostata erhöht die Chancen für eine baldige Genesung. Ärzte empfehlen die Diät mit nützlichen Substanzen wie Selen und Lycopin zu bereichern. Ursprung hat antioxidative Eigenschaften, erhöht die Fähigkeit des Körpers, um freie Radikale zu widerstehen, reduziert die Größe des Tumors. Finden Sie dieses Produkt kann in solchen Lebensmitteln wie:

  • Daten
  • getrocknete Pilze
  • Schweinefleisch Nieren
  • Fischkonserven - Thunfisch, Makrele,
  • gebackener Lachs
  • Sonnenblumenkerne
  • Kokosnuss
  • Pistazien.

Lycopin kann in fast allen Früchten und Gemüse mit einer roten oder orangen Farbe zu finden. Dieses natürliche Pigment hat wie Selen antioxidative Eigenschaften, aktiviert die Immunität und hilft dem Körper, dem Wachstum von Krebstumoren zu widerstehen. In Tomaten und ihren Derivaten - Saucen, Ketchups, Tomatensaft - ist viel Lycopin enthalten. In etwas geringeren Mengen ist es in Kürbissaft, Wassermelone, Melone und Grapefruit enthalten.

Alkoholtinkturen

Arzneimittel, die über einen längeren Zeitraum auf Alkohol bestehen, dürfen nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden. Alkohol und seine Derivate wirken sich negativ auf den Zustand des Urogenitalsystems und des Fortpflanzungssystems bei Männern aus. Viele Formulierungen haben jedoch eine starke therapeutische Wirkung und können, vorbehaltlich aller Sicherheitsmaßnahmen,

  • helfen, das Immunsystem zu stärken,
  • antibakteriell wirken,
  • Wachstum aussetzen oder die Größe eines vorhandenen Tumors verringern.

Die traditionelle Medizin empfiehlt die Verwendung von Propolis-Tinktur zur Behandlung von Prostataadenomen. Zu seiner Herstellung wird geriebenes Propolis mit Alkohol in den Anteilen 1 bis 2 gemischt. Die Zusammensetzung wird etwa zwei Wochen lang infundiert, wonach sie durch Gaze filtriert wird. Sie müssen ein paar Tropfen Tinktur pro Tag einnehmen. Nach dem gleichen Prinzip können Sie aus Kalanchoe Alkohol-Tinkturen herstellen, wobei die Komponenten in den folgenden Anteilen hergestellt werden: 50 Gramm einer Heilpflanze pro 0,5 Liter Alkohol.

Hausgemachte rektale Zäpfchen

Rektale Zäpfchen sind die am meisten bevorzugte Form der Medikation zur Behandlung der Prostata. Substanzen, die den Darm und die Magenschleimhaut umgehen, gelangen direkt in die Prostata und in die Blutgefäße. Anstelle einer Kerze können Sie auch ein Wattestäbchen verwenden, das in eine Mischung aus Sanddorn und Pflanzenöl getaucht ist, oder zu Hause ein Propolis-Zäpfchen zubereiten. Um dies zu tun, müssen Sie:

  1. Mischen Sie 90 Gramm Roggenmehl mit 1 TL. Honig und 1 Esslöffel geriebene Hühnereier.
  2. Formen Sie aus der Mischung eine Kerze und geben Sie ihr eine längliche Form.
  3. Bewahren Sie die Zusammensetzung im Kühlschrank auf.
  4. Vor der Verwendung wird das Suppositorium leicht auf Raumtemperatur erwärmt und dann in den Anus eingeführt.
  5. Der Verlauf einer solchen Behandlung beträgt 1 Monat, 2 Zäpfchen pro Tag.

Rezepte der traditionellen Medizin bei der Behandlung von Prostatadenomen

Nichttraditionelle Therapiemittel beginnen, ihren rechtmäßigen Platz in der Gesellschaft einzunehmen - Assistenten und Mitarbeiter der klassischen Medizin. Sie stärken und festigen die Wirkung der Einnahme von Medikamenten, lindern Symptome gut und ohne Nebenwirkungen, und die Anzahl der vorhandenen Rezepte hilft, eine Lösung für jedes Problem zu finden. Das Prostatadenom ist keine Ausnahme. Für die Behandlung dieser Krankheit gibt es spezielle alternative Therapiemöglichkeiten.

Espenrindentinktur

Hilft beim normalen Wasserlassen, lindert Entzündungen, Juckreiz und Brennen. Verwenden Sie zum Kochen das folgende Rezept:

  1. Nehmen Sie 5 große Löffel trockener Rinde. Wenn nicht, können Sie Espennieren verwenden.
  2. Gießen Sie die Rinde mit 500 ml medizinischem Alkohol oder Qualitätswodka.
  3. Lagern Sie die Zusammensetzung an einem kühlen Ort für 14 Tage.
  4. Die fertige Infusion abgießen.
  5. Nehmen Sie dreimal täglich 25 Minuten vor den Mahlzeiten einen Monat lang 1 Teelöffel ein.

Kräuterkochung auf Basis von Lakritz-Melisse-Brennnessel und Galangal

Für die Behandlung von Prostataadenomen mit Volksheilmitteln können Sie auch eine andere Kräutersammlung verwenden - basierend auf Zitronenmelisse, Brennnessel, Süßholzwurzel und Seeotter. So machen Sie eine Abkochung:

  1. Sie müssen 1 Teelöffel von jedem Kraut nehmen.
  2. Gemischte Zusammensetzung 600 ml kaltes Wasser gießen.
  3. Stellen Sie den Behälter in Brand, zum Kochen bringen. 10-15 Minuten köcheln lassen.
  4. Dann den Behälter mit einem Deckel abdecken und ca. eine Stunde ziehen lassen.
  5. Bereite Brühe, um 1 Glas morgens und vor dem Schlafengehen zu nehmen.
  6. Die Therapiedauer beträgt 1 Monat.

Infusion auf die Wurzeln der Klette

Die Blätter und Rhizome dieses Kraut haben eine ausgeprägte Antitumorwirkung, helfen bei der Verdauung und beseitigen Vergiftungssymptome. Bereiten Sie zur Behandlung des Prostataadenoms folgendes Getränk vor:

  1. Nehmen Sie 2 EL. l geschredderte Wurzel.
  2. 500 ml kochendes Wasser einfüllen. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Dann zugedeckt 10-12 Minuten ziehen lassen.
  4. Nehmen Sie die Infusion von 100 ml viermal täglich 20 Minuten vor den Mahlzeiten ein.
  5. Die Behandlungsdauer beträgt eineinhalb bis zwei Monate.

Knoblauch-Zitronen-Drink

Eines der wirksamsten Mittel, das dabei hilft, die Größe der Prostata zu normalisieren und die Potenz wiederherzustellen. Es ist nicht schwierig, ein solches Medikament herzustellen, aber um gute Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, dass Sie sechs Monate lang regelmäßig Tinkturen einnehmen:

  1. Morgens aufwachen und den Saft einer Zitrone auspressen.
  2. Fügen Sie 200 ml warmes, aber nicht heißes Wasser hinzu.
  3. Drücken Sie 2 Knoblauchzehen durch eine Presse und fügen Sie einen Löffel Honig hinzu.
  4. Mischen Sie die Zusammensetzung. Trinken Sie bei einer Mahlzeit vor dem Frühstück.
  5. Die Behandlung sollte in Abständen von 10 Tagen und 5 Tagen durchgeführt werden.

Alkohol Tinktur des Todes

Es ist bereits viel über die vorteilhaften Eigenschaften von Imkereiprodukten gesagt worden. Um also keine vergebliche Zeit zu verschwenden, sollten Sie sich sofort mit der Erforschung des Rezeptes für Tinkturen aus dem Tod befassen:

  1. Füllen Sie einen Glasbehälter mit einem halben frischen Duft.
  2. Gießen Sie Alkohol so ein, dass er 3 cm über den Bienenprodukten aufsteigt.
  3. Schließen Sie den Deckel des Behälters und entfernen Sie ihn, um auf einem dunklen Platz zu bestehen.
  4. Belasten Sie das Arzneimittel nach 15 Tagen.
  5. Nehmen Sie die Infusion eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, 1 Esslöffel in einem halben Glas Wasser verdünnt.
  6. Der Therapieverlauf hängt vom Zustand des Patienten ab, überschreitet jedoch im Durchschnitt nicht 1-2 Wochen.

Chaga-Pilz-Getränk

Ein gutartiger Tumor der Prostata neigt dazu zu wachsen. Chaga-Pilz verlangsamt diese Prozesse und wirkt sich positiv auf den Allgemeinzustand des Patienten aus. Um ein Getränk zuzubereiten:

  1. Nehmen Sie 100 g kleine Chaga, 50 g Kiefernknospen, 50 g Wildrose, eine Prise Wermut, 10 g Johanniskrautgras und 5 g Süßholzwurzel.
  2. Gießen Sie die Rohstoffe mit 1,5 Liter Wasser ein und lassen Sie sie 3 Stunden einwirken.
  3. Dann stellen Sie das Getränk auf das Feuer. 2 Stunden kochen lassen.
  4. Abseihen, 100 g Aloe, 125 g Grat und ein Glas Honig hinzufügen.
  5. Rühren, bestehen 4 Stunden.
  6. Trinken Sie 1 TL. die ersten 6 Tage dreimal täglich 2 Stunden vor den Mahlzeiten.
  7. Dann die gleiche Menge Chaga, aber eine Stunde vor dem Essen.
  8. Die Behandlungsdauer für Adenome beträgt 2-3 Wochen.

Walnusskerne mit Kürbiskernen

Walnuss ist ein natürliches Aphrodisiakum. Es erhöht die Potenz, beeinflusst die Qualität und Quantität der Spermien und hilft in Kombination mit Kürbiskernen, die pathologischen Prozesse der Prostata zu verlangsamen. Sie können das Medikament folgendermaßen vorbereiten:

  1. Mischen Sie 1 EL. l Nuss- und Kürbiskerne.
  2. Mahlen Sie die Mischung mit einem Mixer oder durch eine Kaffeemühle.
  3. 1 EL zugeben. l Schatz, mische.
  4. Nehmen Sie es dreimal täglich mit einem heißen Getränk ein.

Honig Zwiebelsuppe

Das Vorhandensein von Zwiebel-Vitamin E macht dieses Produkt unverzichtbar in der Ernährung eines jeden Mannes. Um die Erektion zu verbessern, empfehlen Heilpraktiker, dreimal täglich 1 Teelöffel Zwiebelsamen mit Honig im Verhältnis 1 zu 1 zu mischen. Bei Prostatadenomen raten Phytotherapeuten zur Einnahme von 1 EL. l Saft aus frischen Zwiebeln, wo Sie Honig in der Menge von 10-15 Gramm hinzufügen müssen. Während eines Monats einer solchen Behandlung verschwinden alle unangenehmen Symptome.

Kümmeltee

Kreuzkümmel sorgen für eine schnelle Genesung des männlichen Körpers. Sie können sie sowohl frisch als auch zum Backen verwenden. Am effektivsten ist jedoch ein Getränk, das mit der eigenen Hand hergestellt wird. Sein Rezept:

  1. Gießen Sie einen Teelöffel Samen mit kochendem Wasser.
  2. Den Behälter mit einem Deckel abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.
  3. Vor Gebrauch abseihen.
  4. Nehmen Sie tagsüber eine warme Infusion in kleinen Portionen.

Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

Volksheilmittel gegen Prostatadenome können sowohl den Zustand des Patienten signifikant verbessern als auch den Körper schädigen. Ärzte empfehlen, auf Selbstmedikation zu verzichten:

  • wenn eine Krankheit im zweiten oder dritten Stadium der Krankheit mit Metastasierung auf andere Organe festgestellt wird,
  • ohne die Zustimmung des behandelnden Arztes,
  • wenn das Adenom als Folge eines hormonellen Versagens auftritt,
  • Menschen mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion, instabilem Druck, Herzinsuffizienz und anderen chronischen Krankheiten.

Bewertungen

Maxim, 65 Jahre alt Ich behandelte diese Krankheit wie erwartet mit Medikamenten und begann zusätzlich zu Tabletten Kürbis einzunehmen. Er trank jeden Morgen Kürbissaft und aß nach dem Abendessen ein Glas Samen. Es mag mir so vorgekommen sein, aber nach einer solchen Therapie begann ich mich viel schneller zu erholen.

Oleg, 54 Jahre alt Früher habe ich in Foren nur über Prostataadenome gelesen, jetzt kenne ich die Krankheit aus eigener Erfahrung. Der Arzt beruhigt - er sagt, dass es keine Indikationen für eine chirurgische Behandlung gibt. Ich nehme Tabletten und trinke zur Aufrechterhaltung der Immunität einen Aufguss aus Kamille, Petersiliensaft, trockenen Brennnesselblättern und Propolis-Honig.

Behandlung des Prostataadenoms mit häuslichen Methoden

Zunächst ist anzumerken, dass die Behandlung von Adenomen mit Volksheilmitteln vor dem Hintergrund einer ordnungsgemäßen Ernährung eine größere Wirkung hat, selbst wenn Sie medizinische Rezepte verwenden, auch die wirksamsten. Durch diätetische Ernährung können Sie die Krankheit nicht nur schnell heilen, sondern sie kann auch nicht in eine gefährliche bösartige Form übergehen.

Wenn das Adenom der männlichen Drüse beseitigt wird, wird empfohlen, die Verwendung von salzigen, fettigen und frittierten Lebensmitteln zu beschränken.Sie müssen auch aufhören zu rauchen und Alkohol. Darüber hinaus empfehlen die Ärzte dringend, das Rauchen aufzugeben. Sie müssen mehr Flüssigkeit trinken, trainieren und an der frischen Luft gehen.

Bienentod

Viele Patienten konnten aufgrund des Bienentodes eine wirksame Behandlung des Prostatadenoms mit Volksheilmitteln durchführen. Dies sind die getrockneten Körper von toten Bienen. Um diese Krankheit zu behandeln, wird eine warme Infusion nach folgendem Rezept hergestellt:

  • 30 Gramm getrocknetes Rohmaterial werden in einem halben Liter gebraut (es muss 2 Stunden lang am Feuer gekocht werden),
  • Dann wird die Brühe gefiltert und in einen Behälter gegossen, der dicht verschlossen und gekühlt werden kann.
  • nehmen Sie 2 r / d in einer warmen Form von 15 ml für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten,
  • Die Behandlungsdauer beträgt zwei Monate, nach einer einmonatigen Pause wird der Kurs wiederholt.

Wichtig! Um das Prostatadenom mit Volksheilmitteln auf der Grundlage des Todes vollständig zu heilen, müssen Sie mindestens drei vollständige Kurse belegen.

Kerzen

Wenn Sie sich entscheiden, Prostataadenome mit Volksheilmitteln zu behandeln, können Sie Kerzen probieren, die ein hervorragendes Ergebnis liefern. Kerzen werden in einer Apotheke verkauft, und Sie können sie auch selbst herstellen. Zum Kochen benötigen Sie:

  • Roggenmehl (45 g),
  • Honig (5 ml),
  • Hühnerei (5 g).

Aus diesen Zutaten werden Kerzen hergestellt, die die Lagerung im Gefrierschrank stören. Vor dem Gebrauch wird das Produkt in Ihren Händen erhitzt. Eine Kerze wird in den Analgang eingesetzt, nachdem sie morgens und abends geleert wurde. Solche Prozeduren werden für einen Monat durchgeführt, und nach einer Woche Pause wird der monatliche Kurs wiederholt.

Propolis

Wenn Sie an einem chronischen Prostatadenom leiden, sollte die Behandlung mit Volksheilmitteln mit Propolis durchgeführt werden. Das Rezept lautet wie folgt:

  1. Sie müssen Propolis-Extrakt bekommen. Hierzu werden 40 g dieses Produktes in Alkohol (0,2 l) eingedampft.
  2. Nehmen Sie dann 100 ml Rohmaterial und mischen Sie es mit Kakaobutter (2 g).
  3. Aus der resultierenden Masse werden rektale Zäpfchen hergestellt.
  4. Ein Monat lang wird täglich vor dem Schlafengehen eine Kerze in den Mastdarm gespritzt.
  5. Nach einer zweimonatigen Pause wird der Behandlungsverlauf wiederholt.

Espenrinde

Um eine heilende Infusion zuzubereiten, müssen Sie im April oder Mai nach Beginn der Saftbewegung junge Espenrinde sammeln. Für die Infusion nehmen Sie 100 g getrocknetes Rohmaterial, mahlen es und mischen es mit Wodka (Glas). Das Mittel sollte zwei Wochen lang im Dunkeln infundiert werden. Der Behälter wird regelmäßig geschüttelt. Das Arzneimittel wird zwei Monate lang bei 20 k 3 r / d eingenommen. Die Tropfen werden in ¼ Tasse Wasser verdünnt.

Celandine

Wenn Sie sich entscheiden, ein Adenom mit Volksheilmitteln zu behandeln, sollten Sie eine wirksame Methode mit Schöllkraut ausprobieren. Sie müssen eine Infusion nach folgendem Rezept vorbereiten:

  1. 15 g getrocknetes Gras müssen gehackt und mit kochendem Wasser (0,25 l) übergossen werden.
  2. Das Produkt sollte einige Stunden lang infundiert werden. Dann kann es gefiltert werden.
  3. Infusion für einen Monat bei 15 ml 3 r / d trinken. Es sollte eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit eingenommen werden.

Spargel

Aus dieser Heilpflanze wird eine Infusion nach folgendem Rezept hergestellt:

  • nehmen Sie 50 g getrocknete Pflanze und mahlen,
  • Gießen Sie 30 g Rohmaterial mit kochendem Wasser (einen halben Liter) und kochen Sie es 5 Minuten lang.
  • Nach dem Abkühlen filtern wir,
  • Nehmen Sie viermal täglich eine halbe Tasse vor den Mahlzeiten ein.
  • Der Kurs dauert einen Monat.

Hazel

Einige Volksheilmittel gegen Prostataadenome werden auf der Basis von Haselnuss hergestellt. Dank der medizinischen Eigenschaften von Haselnüssen können Sie sich schnell von einem Adenom erholen, wenn Sie ein Arzneimittel nach folgendem Rezept zubereiten:

  1. Sie müssen die Blätter von Hasel (10 Gramm), die Blüten von Weißdorn (10 Gramm), die gleiche Menge von Chandra-Gras und ein hartnäckiges Mark mischen, Sie benötigen auch 8 Gramm Goldstab, 20 Gramm Stahl Rhizome und 15 Gramm Passeriformes.
  2. Die Mischung in einer Menge von 15 g wird mit kochendem Wasser (einem halben Liter) gegossen und 1/6 Stunde auf dem Feuer gekocht.
  3. Die Brühe wird maximal eine halbe Stunde ziehen gelassen und filtriert.
  4. Die zubereitete Menge des Arzneimittels sollte täglich (etwa viermal) zwischen den Mahlzeiten getrunken werden.
  5. Die Behandlungsdauer beträgt 25-30 Tage.

Klette

Aus der Klette können Sie eine Heilbrühe nach folgendem Rezept zubereiten:

  • die getrocknete Wurzel dieser Pflanze muss zerkleinert werden,
  • 100 g Rohmaterial werden mit kochendem Wasser in einem Volumen von einem halben Liter gegossen,
  • Die Mischung wird 1/6 Stunden lang am Feuer gekocht, unter einem Deckel aufbewahrt und filtriert.
  • vor den Mahlzeiten eine halbe Stunde lang 125 ml 3 R / D einnehmen,
  • Der Behandlungskurs dauert mindestens zwei Monate.

Birkenknospen

Die Nieren dieses Baumes wirken entzündungshemmend, harntreibend und tumorhemmend. Zur Behandlung von Adenomen können Sie eine alkoholische Infusion auf Birkenknospen vorbereiten. Zu diesem Zweck werden 100 g Rohmaterial mit Wodka (Glas) gegossen, worauf zwei Wochen bestanden wird. Nehmen Sie nach dem Filtern 20 bis 4 p / d. Die Zulassungsdauer beträgt mindestens einen Monat.

Brennnessel

Um das Medikament zuzubereiten, müssen die Rhizome der Pflanze in einem Fleischwolf gehackt, in ein Glas gegeben und mit Wodka übergossen werden. Das Verhältnis von Rohstoffen und Flüssigkeiten beträgt 1 zu 2. Nach zweiwöchiger Infusion wird das Produkt filtriert. In der ersten Behandlungswoche nehmen sie 30 bis 3 R / D ein, dann wechseln sie zu 150 bis 150 pro Tag, aufgeteilt in drei Dosen. Die Behandlungsdauer beträgt ca. ein Jahr.

Andere Mittel

Ein guter Effekt bei der Behandlung dieser Krankheit ergibt einen Kürbis. Um die Krankheitssymptome schnell zu beseitigen, empfiehlt es sich, frisch zubereiteten Kürbissaft zu trinken. Drei Wochen lang müssen Sie jeden Tag ein Glas Saft trinken und 15 ml Honig hinzufügen. Sie können auch Rezepte für Adenome mit Soda finden.

Kürbiskerne

Kürbiskerne gelten als nicht weniger wirksam, aber nicht gebraten. Für therapeutische Zwecke ist es nützlich, getrocknete Samen zu verwenden und sie zu schälen, damit die grüne Schale des Kerns erhalten bleibt. Es wird empfohlen, 100-200 g Samen pro Tag zu essen. Sie können ganz oder gehackt gegessen und mit Honig vermischt werden. Die Dauer einer solchen Behandlung beträgt mindestens einen Monat.

Tipp: Auf Wunsch können zerkleinerte Samen vor dem Gebrauch mit verschiedenen Schalen bestreut werden.

Walnüsse

Die Behandlung des Prostatadenoms mit Volksheilmitteln kann mit Walnüssen durchgeführt werden. Sie benötigen einen Esslöffel Kerne. Sie müssen mit der gleichen Menge geschälter Kürbiskerne gemischt werden. All dies wird in einer Kaffeemühle zerkleinert und mit 15 g Honig vermischt. Das zubereitete Medikament sollte mit Tee 3 r / d getrunken werden.

Es gibt ein anderes Volksrezept, das auf Nüssen basiert. Sie brauchen nicht die Nuss selbst, sondern die Trennwände. Für 400 ml Wasser benötigen Sie 30 g Rohstoffe. Die Mischung wird 1/3 Stunde lang auf dem Feuer gekocht, dann 2 Stunden lang hineingegossen und filtriert. Sie müssen eine Infusion von 100 ml 3 r / d nehmen.

Zwiebelschale

Zwiebeln helfen, wie Knoblauch, viele Pathologien und Prostataadenome bei Männern loszuwerden - das ist keine Ausnahme. Um Prostatitis und Prostatadenom zu heilen, ist es notwendig, eineinhalb oder zwei Monate vor dem Zubettgehen jeden Tag eine kleine Knolle zu essen. Sie können auch stündlich einen Zwiebelaufguss für 50 g trinken.

  • zwei mittelgroße Zwiebeln hacken,
  • gießen Sie kochendes Wasser (600 ml),
  • Bestehen Sie 2 Stunden, gut verpackt.

Eine gute Medizin wird aus Zwiebelschalen kommen. Daraus müssen Sie eine Infusion nach folgendem Rezept vorbereiten:

  • ein Glas Schale wird gewaschen und mit Wasser (ein halber Liter) gegossen,
  • 7 Minuten kochen lassen, abdecken und 40 Minuten darauf bestehen.
  • gemischt mit 45 g Honig
  • Die Infusion wird dreimal täglich eine halbe Tasse eingenommen. Die Zulassungsdauer beträgt 5 Tage.

Danach wird eine fünftägige Salzpackung durchgeführt (200 g Salz werden pro 2000 ml Wasser eingenommen). Der Körper wird 2 Stunden lang mit angefeuchtetem Gewebe umwickelt. Danach wird der Schalenbehandlungskurs wiederholt.

Kastanien

Sie können die folgende Rosskastanienbrühe zubereiten:

  • 100 g zerkleinerte Baumrinde werden 1 cm über dem Niveau mit Wasser gegossen,
  • eine halbe Stunde im Wasserbad,
  • nach dem filtern 30 ml 3 r / d nehmen,
  • Behandlungskurs - 60-90 Tage,
  • Ein Präventivkurs kann mehrmals im Jahr absolviert werden.

Steinöl

Ein wirksames Mittel gegen Adenome kann aus Steinöl (Brashkun) hergestellt werden. Dazu werden 5 g dieses Produktes in drei Litern kochendem Wasser verdünnt. Das Produkt sollte drei Tage lang infundiert werden, danach wird es vorsichtig aus dem Niederschlag abgelassen. Das Arzneimittel wird durch einen Strohhalm eingenommen, da Steinöl den Zahnschmelz beeinträchtigt. Trinken Sie 3 R / D für ½ Stunde vor den Mahlzeiten in der Menge von ½ Tasse.

Sehen Sie sich das Video an: 23 Das würde Robert Franz tun, wenn er Prostatabeschwerden hätte. Video 23 (April 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar